Impressionen der EuroEyes Cyclassics 2017

Das waren die EuroEyes CYCLASSICS 2017

Das Warten hat sich gelohnt! Die EuroEyes Cyclassics 2017 überzeugten mit begeisterten Radfahrern, tollem Ambiente und traumhafter Kulisse.

Exklusives Video des EuroEyes Teams auf den Cyclassics


Die passende Strecke für jeden

Den über 20.000 Radprofis und Hobbyfahrern standen drei Stecken zur Auswahl, die auf der legendären Mönckebergstraße mitten in Hamburgs Zentrum endeten. Während die 60 km Strecke noch recht flach verlief, mussten die Radfahrer auf den 120 km schon kräftig durchpowern. Die Strecke der 180 km war dagegen nur etwas für Ausdauer-Athleten. Die deutschen Sportler waren mit 92,30 % dominierend, direkt danach waren die dänischen Radfahrer mit 4,04% und die schwedischen Fahrer mit 1,26 % vertreten. Das EuroEyes-Fahrradteam war selbst mit einem 55 Mann starkem Team am Start.

Die Gewinner

Das Profirennen konnte der italienische Radprofi Elia Viviani vor dem Franzosen Arnaud Démare und dem Niederländer Dylan Groenewegen für sich entscheiden. Der deutsche Sprinter André Greipel fuhr an fünfter Stelle ins Ziel. Favorit Marcel Kittel konnte seine Siegesserie der Tour de France nicht fortsetzen.

Abgesehen von einem kurzen Schauer zeigte sich Hamburg mit schönstem Radwetter: leicht sonnig und überwiegend trocken. Alle Zuschauer hatten neben dem Rennen die Möglichkeit, uns auf dem Rathausmarkt am EuroEyes Messestand zu besuchen. Unverbindliche Augenchecks, virtuelle Fahrradrennen und Fotoaktionen sorgten für eine ausgelassene Stimmung. Wir danken allen sportbegeisterten Teilnehmern und Zuschauen für das unvergessliche Wochenende.

Der durchschnittliche EuroEyes CYCLASSICS Teilnehmer war 46 Jahre alt. Häufig setzt in diesem Alter die sogenannte Alterssichtigkeit ein. Besonders Radfahrer und andere Sportler lassen sich daher ihre Fehlsichtigkeit oder Alterssichtigkeit von uns korrigieren, um ihre sportlichen Leistungen ohne Lesebrille, Brille oder Kontaktlinsen weiterführen zu können.

 

 

Jetzt über mögliche Behandlungen bezüglich deiner Fehlsichtigkeit informieren.

EuroEyes berät dich gern telefonisch oder durch passendes Infomaterial. Wir freuen uns, wenn wir dir helfen können!

Hotline: 0800 17 11 17 11 *
Montag bis Freitag: 08:00 – 20:00
Samstag: 09:00 – 14:00
Kontaktformular (hier klicken)

* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz

Zurück zur Übersicht